Noch eine Woche , dann startet die Social Media Week 2016 in Hamburg. Als Partner der SMWHH beleuchten wir in Vorträgen und Workshops spannende Fragen für Marketeers und Professionals: Wie nehmen wir Marken wahr? Welche Auswirkung hat die Digitalisierung auf den Umgang mit Zielgruppen im Marketing? Wie positionieren sich Agenturen und Unternehmen 2016 und wohin geht die Reise? Im Themenfokus DISRUPTION MEETS REALITY diskutieren wir zusammen mit der Carat Deutschland und den Experten und Profis Trends und Entwicklungen in und durch Social Media und digitalen Medien.

Keynote Speech mit Karin Libowitzky

Karin Libowitzky, Managing Director der Vizeum Deutschland wird u.a. in ihrem Vortrag am 23. Februar “Kommunikation 2020 Steht Im Zeichen Von User Centric” auf die Zukunft von Werbebotschaften zwischen Adressat und Empfänger näher eingehen. 2020 wird das Gießkannenprinzip keine Rolle mehr in der Kommunikation spielen, da der Großteil aller medialen Touchpoints in einer immer stärker werdenden granularen Gesellschaft nicht nur programmatisch, sondern auch nutzerzentriert angesteuert wird. Damit wird eine Optimierung aller Maßnahmen auf den Customer Lifetime Value von der Vision zur Realität.

Social Media werden als Rückkanal für Marken und zur Profilierung von Nutzern weiter an Relevanz gewinnen, der Einfluss auf die Unternehmensziele wird innerhalb der Consumer Journey und Attributionsmodellen messbar sein. Die Rolle der Social Media Kanäle und Influencer wird je nach Kategorie durch bessere Messbarkeit weiter differenziert, für Marken wird vor allem Service statt Markenführung relevant sein. Welche Entwicklungen begünstigen dieses Szenario? Welche Ansätze gibt es, um den Anforderungen und Herausforderungen in der Kommunikationsplanung der Zukunft im Rhamen von more connected gerecht werden zu können? Beginn des etwa einstündigen Vortrages ist 15:00 Uhr, auf der großen Bühne im SMWHH Main Hub Markthalle Hamburg.

SMWHH Vizeum Worklab zu Motivations to Connect

In einem Work Lab zeigen die Experten der Vizeum anhand unseres Beratungsmodells „Motivations to Connect“ und ausgewählter Beispiele, wie die Kombination aus strategischem Denkmodell und verlässlichen digitalen Daten zum richtigen Bauchgefühl und zu differenzierenden und wirksamen Content Marketing Strategien / Story Telling Strategien führt. Unser Work Lab bietet Platz für 40 Teilnehmer, in dem wir anhand unserer Beispiele mit allen Teilnehmern passende Themen erarbeiten und Touchpoints identifizieren werden.

Einen genauen Überblick über alle Vizeum Events gibt es auch im Partner Spotlight der SMWHH 2016.